get away some day

und du bleibst alleine, weil alles andere auch nichts bringt und du bleibst alleine, vielleicht ein leben lang
still-hoping-for-better-days:

What if..?

I chose this pic. For the last picture on my blog. If still-hoping-for-better-days has a problem with that, then I’m sorry.
But I needed a picture with a meaning, that makes sense for me. And I thought, this pic was perfect. So, the reason why I’m going to write that now is, because I can’t live anymore. This is not just a thought, how else always. This is a fixed position, which I have recognized now. Sure, whenever someone says that, anybody says :”No, you can not give up! There is always something for someone, for which one lives. And for you, it’s definitely something.I’m sure.” But no one can’t say that to a person, you do not know.So, the reason why I’m going to write that now is simply, because I give up. Yes. I give up. I can’t stand anymore. I do not know when, where, how and what will be the last trigger. But I now, that I’m giving up. I want, that all, who read this know, that they are not the reason why I’m giving up. If I’m honest… I don’t know the exact reason why it all started. Yes, I know what the reason for the selfharm, the selfhating, the other worldview. I know what the reason for alle these things are. But I don’t fucking know, why I want to give up this shit life.
I just want to say one more thing. Your tumblrpeople, you are strong. I love you all.
561
64
flyawayrightnow:

Flyawayrightnow.Tumblr.Com
rainbow-flower-butterfly:

Hab’s ja gefeiert


8

_**Es ist irgendwann mal Zeit, alles rauszulassen, mit jemandem zu reden, alles irgendwo aufzuschreiben oder wie auch immer. Sonst..platzt man irgendwann, weil einfach alles zu viel wird und du immer mehr Gedanken und Gedanken und mehr Stress und Druck hast und immer weniger Kraft, alles auszuhalten und immer mehr Sorgen und mehr Ängste und weniger Hoffnung. Man gibt sich immer mehr die Vorstellung auf, Leben zu wollen und will am liebsten einfach aufgeben, weil das einem der letzte und beste Weg scheint. Ich weiß nicht, wie viele ihre Selbstmordgedanken nur ab und zu haben und sich nicht vorstellen können, sich wirklich umzubringen. Wie viele es schon versucht haben und wie viele wirklich daran gestorben sind. Klar, man könnte das alles im Internet rausfinden, aber wie viele es wirklich sind, kann eigentlich niemand wissen. Es gibt bestimmt viel mehr Menschen, die es schon versucht haben, als wir wissen. Es gibt tausende Familien, die Selbstmorde als Unfälle hinstellen oder nicht einsehen wollen, dass es Selbstmord war. Aber egal, ob es nur eine Vorstellung ist oder ob es wirklich geplant wird..alles ist schlimm. Allein, dass ein Mensch weiß, wie Selbstmord verlaufen kann oder was für Arten es von Selbstmord gibt ist scheiße. Einfach Bullshit. Das so viele Menschen schon gestorben sind, weil sie keine Lust mehr zu leben hatten ist einfach…keine Ahnung. Ich bin da Sprachlos, ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Es gibt so viele Sachen, die einem Menschen die Lebensfreude nehmen kann. Probleme in der Schule, Selbsthass, Stress in der Familie, andere Menschen, die einen mobben und viele andere Sachen, die sich ein aussenstehender wahrscheinlich gar nicht vorstellen kann. Genauso wie mit der Selbstverletzung. Es gibt Menschen, die sagen “Solange es keine tiefe Wunde ist, aus der kein Blut fließt, ist es kein Selbstverletzen”. Das ist doch totaler Schwachsinn. Ich mein. Alleine die Vorstellung, dass jemand so viel Druck und so wenige Möglichkeiten hat, diesen Druck auf einer anderen Art rauszulassen, als über Selbstverletzung..das macht mich..traurig. Ich will hier eigentlich gar nicht so viel schreiben, aber irgendwie muss das alles eben mal raus. Es ist mir auch egal, wie viele oder wer genau das lesen wird. Ob es jemand interessiert oder nicht. Ob jemand meiner Meinung ist, oder nicht. Ich will nur mal alles rauslassen und will einfach alles, was sich in mir zusammengestaut hat rauslassen und was auch immer. Es ist einfach so, dass es vielen Menschen so geht, dass sie nicht mehr können und sie nicht mehr leben wollen und das ist einfach nicht fair. Warum gibt es so viele Menschen, die so leiden müssen?


e-xploration:

\
920



THEME ©
A snazzyspace.com Theme A snazzyspace.com Theme
Tumblr Mouse Cursors